Das Gesundheits-Elixier: Heißes Ingwer-Wasser

veröffentlicht am 01.12.2023

Kalte Temperaturen und Schnupfnasen, wohin man schaut – der Winter ist da! Höchste Zeit, um das eigene Immunsystem direkt morgens so richtig zu unterstützen. Das geht am besten mit heißem Wasser mit Ingwer und einem Spritzer Zitrone. Einfach ein paar Scheiben Ingwer mit kochendem Wasser übergießen, ca. 10 Minuten ziehen lassen und dann den Saft einer halben Zitrone hinzugeben. Das Getränk wärmt nicht nur, sondern hat auch zahlreiche andere positiven Effekte:

  • Antibakteriell: Ingwer hemmt die Vermehrung von Bakterien und Viren.

  • Vitaminreich: Ingwer enthält Magnesium, Eisen, Calcium und viel Vitamin C. Darüber hinaus liefert er auch Natrium, Kalium und Phosphor sowie Harz und Harzsäuren, gesunde ätherische Öle und Gingerol.

  • Anregend: Scharfstoffe des Ingwers wie beispielsweise Gingerol sollen die Durchblutung und den Kreislauf anregen.

  • Appetitzügelnd: Viele Menschen nutzen Ingwer, um abzunehmen. Studien haben gezeigt, dass Probanden weniger essen, wenn sie ein Glas Ingwerwasser zum Essen trinken.
Das Gesundheits-Elixier: Heißes Ingwer-Wasser